Das erste Fliestedener „Dorfgeflüster“ erschien im Juni 1995, erst für die Dorfgemeinschaft Fliesteden, später unter der Ägide des Jugendtreffs „Fliester Äktschen“. Seit 2019 ist der Kultur- und Heimatverein Herausgeber.

Das Heft erscheint quartalsweise und wird kostenlos an die Fliestedener Haushalte verteilt. Bisher sind fast 100 Ausgaben erschienen und Sie haben hier die Möglichkeit, die bisherigen Ausgaben online zu lesen. Viel Spaß beim Stöbern, Schmökern und Schmunzeln.

Hinweis: aktuell ist das Dorfgeflüster-Archiv noch nicht komplett online, es werden aber ständig weitere Ausgaben online gestellt. Schauen Sie also immer mal wieder rein!